Wir sind Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren und treffen uns jeden Monatg von 16 – 18 Uhr im Jugendpavillon Öhringen. Wer auch Interesse an Film- und Videoproduktion hat, kann gerne einmal vorbeischauen oder uns bei Fragen kontaktieren. Unser Leiter Marcel Milbich kümmert sich gerne um eure Anliegen.

Das Kernteam der Videowerkstatt besteht aktuell aus etwa 10 Personen, bei Dreharbeiten variiert diese Zahl natürlich immer. Wir planen von Anfang bis Ende unsere eigenen Projekte, sind hinter der Kamera und am Set tätig. Nach dem Aufnehmen eines Projektes nehmen wir natürlich auch die Post-Produktion in Angriff. Wir schneiden dann die Filme, machen die Ton- und Farbkorrektur. Aber um dies alles zu verstehen, muss man sich mit dem Element Film auseinandersetzen, was ein großes Interesse und einige Zeit voraussetzt. Um neue Techniken und Gestaltungsmöglichkeiten zu lernen, setzen wir uns gemeinsam mit unserem Leiter (oder Supervisor) Marcel an verschiedene Techniken, er ist hierfür genau der richtige Ansprechpartner da er selbst beruflich Filme produziert und sich „zwangsläufig“ gut damit auskennt. Vieles lernen wir aber auch durch einfaches Ausprobieren und Versuchen. Darum geht es nämlich in der Videowerkstatt: Die kreative Entfaltung und die Möglichkeit neue Dinge kennenzulernen und zu erlernen.